«Der Mörder kann sich beruhigt zurücklehnen»

Die St.Galler Regierung will, dass Mord weiterhin nach 30 Jahren verjährt. Sie lehnt eine entsprechende Standesinitiative ab. Nicht nur Politiker sind enttäuscht. «Die Haltung der St. Galler Regierung ist beschämend», sagt Mike Egger (26). «Sie zieht den Täterschutz dem Opferschutz vor.» Der SVP-Kantonsrat ist Urheber des Standesbegehrens «Keine Verjährungsfristen für Schwerstverbrecher», …

KANTONSRAT: Den Einkaufstouristen zieht es auch in den Thurgau

Die Regierung verkenne die Ausmasse des Einkaufstourismus aus dem Kanton hinaus, denkt SVP-Kantonsrat Mike Egger. Er sieht nicht nur Einkaufszentren im Ausland als Konkurrenz für das hiesige Gewerbe, sondern auch solche in den Nachbarkantonen. Für 10 Milliarden Franken würden die Schweizerinnen und Schweizer mittlerweile bereits im Ausland, statt beim einheimischen …

Interpellation zur Kritik an KESB

KANTONSRAT. Die öffentliche Kritik an der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb) veranlasste den Bernecker SVP-Kantonsrat Mike Egger und 19 Mitunterzeichnende am Dienstag zu einer Interpellation. ANTONSRAT. Die öffentliche Kritik an der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb) veranlasste den Bernecker SVP-Kantonsrat Mike Egger und 19 Mitunterzeichnende am Dienstag zu einer Interpellation. Im Kanton …

Fall Therwil beschäftigt Mike Egger

KANTONSRAT. Am Dienstag reichte Mike Egger mit seinen Ratskollegen Walter Gartmann (Mels) und Claudia Martin (Gossau, alle SVP) in der Kantonsratssession die Interpellation «Gesellschaftliche Regeln gelten für alle» ein. Dabei verweisen die Räte auf den Fall von Therwil (BL), der jüngst in der nationalen Presse Aufsehen erregte. Zwei muslimische Brüder …

Wirte sollen mehr können müssen

KANTONSRAT. In seltener Eintracht auf dem gleichen Kutschbock fanden sich diese Woche im Kantonsparlament in St. Gallen die Rheintaler Kantonsräte Stefan Britschgi (FDP, Diepoldsau) und Mike Egger (SVP, Berneck). Beide machten sich stark für eine bessere Ausbildung der Wirte und eine Art Lizenz zum Wirten. Der Markt soll entscheiden Britschgi …

Egger fordert Stipendien

Der Bernecker SVP-Kantonsrat Mike Egger sieht die berufliche Weiterbildung gegenüber der akademischen Bildung benachteiligt – nämlich wenn es um die finanzielle Unterstützung durch den Staat geht. KANTONSRAT. Zwar werde ständig das duale Berufsbildungssystem als Alternative zur akademischen Bildung gelobt, stellt Mike Egger in einem im Juni eingereichten Vorstoss fest. Und …

Forderung für systematische Grenzkontrollen

Am Mittwoch ist offiziell ein Verein mit Sitz in Buchs gegründet worden, der sich die schnellstmögliche Wiedereinführung systematischer Grenzkontrollen im Rheintal zum Ziel setzt. Co-Präsidenten sind Mike Egger aus Berneck und Sascha Schmid aus Grabs. Weitere Werdenberger wirken im siebenköpfigen Vorstand. BUCHS/OBERRIET. Kürzlich haben Kantonsrat Mike Egger und Jung-SVP-Politiker Sascha …